Dies sind die besten echten Funkkopfhörer auf dem Markt
Kirin 990 Prozessor des Huawei Mate 30 mit integriertem 5G

Mophie, RavPower und Belkin: Wir sagen Ihnen, welches kabellose Ladegerät besser ist

Bild: Photo credit: verchmarco on Visual Hunt / CC BY 

Sicher, das kabellose Laden gibt es schon seit Jahren, aber Apple hat diese Technologie nur bei seinen neuesten Geräten eingesetzt. Durch die Integration eines Glases in das Design von iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone X und Xs können Benutzer die Kabel jetzt loswerden, um das Gerät über eine Basisstation oder Ladeplattform aufzuladen.

Mit der Einführung des drahtlosen Ladens für iPhones gibt es auch eine Flut von drahtlosen Ladegeräten, die behaupten, die besten zu sein. Um Ihnen zu helfen, haben wir mit dem iPhone 8 drei erstklassige kabellose Ladestationen getestet.

Von den drei unten genannten drahtlosen Ladestationen haben sowohl Mophie als auch Belkin mit Apple zusammengearbeitet, obwohl Mophie behauptet, das effizienteste Ladegerät zu haben. Schauen wir uns das an und sehen wir, welches das Beste ist.

Mophie Wireless Ladestation (60 €)

Im Außenbereich ist der Mophie ein rundes Ladegerät mit Gummioberfläche und elegantem Erscheinungsbild. Eine thermoplastische Polyurethan (TPU) -Beschichtung deckt es vollständig ab, sodass Sie Ihr iPhone in das Ladegerät einsetzen können, ohne sich Gedanken über Kratzer machen zu müssen.

Das iPhone 8 wurde ab 14:00 Uhr aufgeladen und hatte nach drei Minuten bereits eine Kapazität von 4%. Um 15 Uhr war eine Ladung von 50% komplett. Um 17:00 Uhr war das Gerät bereits zu 100% geladen, was bedeutet, dass das vollständige Aufladen ungefähr drei Stunden dauerte.

Bei Verwendung eines drahtlosen Ladegeräts ist es wichtig, auf die Position des Telefons zu achten.

Die sogenannten Fail-Safe-Schaltkreise erkennen, wann Ihr Telefon voll aufgeladen ist. Dies bedeutet auch, dass die Temperatur geregelt wird, um ein Überhitzen Ihres iPhones zu verhindern.

RAVPower Alpha Series Wireless-Schnellladestation (42 €)

Die schnelle kabellose Ladestation RavPower ist die kleinste der drei von uns getesteten Ladestationen. Ein rutschfestes Silikondesign stellt sicher, dass Ihr Telefon nicht verrutscht. Auf der Vorderseite befindet sich eine intelligente Mehrzweckanzeige, die sich einschaltet. Abhängig von der Farbe werden Sie über den aktuellen Ladezustand Ihres Telefons informiert.

Mit dem RavPower hat das iPhone 8 weniger Zeit zum Aufladen benötigt. Wir beginnen um 13:30 Uhr. mit einer 0% Batterie, und wir waren schon um 14.40 Uhr bei 50%. Um 16:00 Uhr war das Gerät zu 100% in Betrieb und dauerte insgesamt nur zweieinhalb Stunden.

Da es extrem klein ist, sollten Sie besonders darauf achten, dass Sie Ihr Telefon richtig aufsetzen.

Belkin BoostUp Wireless-Ladestation (60 €)

Beim Design ist der BoostUp das größte von uns getestete Ladegerät. Während das Ladegerät ein elegantes und kreisförmiges Design aufweist, ist der Wandadapter sperrig und nicht bequem zu transportieren. Wie der Mophie hat der Belkin BoostUp eine rutschfeste Oberfläche.

Als wir unser iPhone 8 mit BoostUp aufgeladen haben, starteten wir um 11:00 Uhr, bei 0%, und wir erreichen 50% um 1 Uhr nachmittags. Um 15 Uhr war das Telefon bereits voll aufgeladen. Das heißt, es dauerte ungefähr vier Stunden, bis Belkin unser Gerät vollständig aufgeladen hatte. Die LED-Anzeige befindet sich an einer gut sichtbaren Stelle auf der Vorderseite, ohne dass das Ladegerät angehoben oder bewegt werden muss.

Auch wenn es nicht zu groß ist, ist es viel größer als RavPower und Mophie, weshalb es besser geeignet ist, es immer zu Hause zu lassen. Darüber hinaus sieht es viel eleganter aus als die anderen. Aber im Vergleich zu den Ladegeräten von Mophie und RavPower hat das Laden nicht nur länger gedauert, sondern ist auch etwas teurer. Wenn Sie nach einem Ladegerät suchen, das Sie überall hin mitnehmen können, ist dies möglicherweise nicht die beste Option.

Franz Stanzlinger
Franz Stanzlinger
Mein Name ist Franz und ich war schon immer sehr an Technik interessiert. Ich bin jetzt hauptberuflich Technik & Gadget Blogger und liebe meinen Beruf.