tablet-zum-spielen
Gaming: Diese Tablets eignen sich dafür passend
festplatte
SSD Festplatten im Vergleich

Smartphone Lenovo Vibe X2 – mit innovativem Design und neuen Features auf den deutschen Markt.

lenovo-smartphone

Mit dem Vibe X2 hat der chinesische Hersteller Lenovo sein neuestes Smartphone auf den Markt gebracht. Schon äußerlich besticht das Lenovo Vibe X2 durch ein auffallend frisches, erwachsen wirkendes Design. Aber auch technisch hat der smarte Chinese einiges zu bieten.

Technische Spezifikationen

Technisch bewegt sich das Vine X2 im oberen High- End -Sektor. Als Antrieb dient ein Octa- Core- Prozessor aus dem Hause Media-Tek , der in der verwendeten M-Variante des MT6595 SoC mit 2 GHz getaktet ist. Jedoch handelt es sich um einen echten Acht- Kern- Chip. Vielmehr wurden zwei Cortex-A17- sowie Cortex A7-QQuad-Core-Einheiten verbaut, die auf der big.LITTLE-Technologie basieren. Während die eine Einheit etwas mehr Power hat und vor allem für Spiele zuständig ist, besitzt die andere Einheit weniger Leistung und ist daher für Anwendungen mit verhältnismäßig wenig Leistungsaufwand gedacht. Als Betriebssystem kommt erneut Android 4.4 KitKat zum Einsatz, bei dem die Oberfläche stark angepasst wurde. Das Gerät verfügt über 2GB Ram. Als interner Speicher stehen dem User 32 GB zur Verfügung. Ein 5 Zoll großes Display mit einer Full-HD-Auflösung von 1.920 mal 1.080 Pixel sorgt für eine gute Bildqualität. Ein 2.300-mAh-Akku versorgt das Lenovo Smartphone mit genügend Strom. Zudem lässt sich der Akku durch die sogenannten „Vibe Xtensions“ bequem und an jedem Ort nachladen. Dabei handelt es sich um eine Schutzhülle, die einen Zusatzakku enthält, der bei Bedarf per Knopfdruck aktiviert werden kann. Dadurch lässt sich der Vibe X2 Akku um bis zu 75 Prozent nachladen. Bemerkenswert ist, dass sich der Zusatzakku optisch kaum bemerkbar macht, da er nur so groß wie eine weitere Schicht ist. Die Schutzhülle ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Die Optik des Vibe X2

Das Smartphone liegt gut in der Hand und besticht vor allem durch ein außergewöhnliches Design. Die schlanke Hülle besteht aus drei Schichten, die sich sowohl in der Farbe, als auch in der Art der Materialien unterscheiden. Durch die einzigartige Schicht-Bauweise gibt es unzählige Kombinationsmöglichkeiten, sodass jedes Lenovo Vibe X2 Smartphone beinahe ein Unikat ist.

Weitere Ausstattungsmerkmale

Zur weiteren Ausstattung des Lenovo Vibe X2 gehören:

  • LTE der Kategorie 4
  • UMTS mit HSPA+
  • Dual-SIM Funktion
  • A GPS sowie Glonass
  • WLAN 802.11ac
  • Bluetooth 4.0(ANT+)

Zudem verfügt das Lenovo Smartphone über eine 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite des Gerätes und eine 5-Megapixel-Frontkamera mit Weitwinkeltechnik. Die Besonderheit der Frontkamera besteht in einer neu entwickelten Auslösefunktion. So wird bei einem Selfi die Fotofunktion nicht mehr durch einen Fingertipp ausgelöst, sondern es genügt ein Augenzwinkern beziehungsweise eine Wink mit der Hand.

Fazit:

Das Lenovo Vibe X2 sticht aufgrund des innovativen Designs aus der breiten Masse der Smartphone Konkurrenz heraus. Zudem ist es sehr gut verarbeitet und ist trotz des vergleichsweise günstigen Preises qualitativ hochwertig. Ob es sich auf dem hart umkämpften deutschen Handymarkt etablieren kann bleibt abzuwarten. Das Rüstzeug dafür hat es jedenfalls.

Franz Stanzlinger
Franz Stanzlinger
Mein Name ist Franz und ich war schon immer sehr an Technik interessiert. Ich bin jetzt hauptberuflich Technik & Gadget Blogger und liebe meinen Beruf.