Auf der IFA 2015 wurde das stabile Android-Smartphone S30 vorgestellt. Der Hersteller verspricht, dass es Wasser, Öl, Stürze und Staub abhält. Das Smartphone ist besonders robust und macht jeden Spaß mit. Aber wie verhält es tatsächlich im Test?

Das Samsung S30 im täglichen Gebrauch

Das Smartphone ist funktionsmäßig mit allen Standards ausgestattet, die andere Handys auch bieten. Es hat eine tolle Qualität und hat ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Mit seinem Gewicht von 181 g wirkt es schon etwas klobiger und robuster wie ein normales Smartphone. Das Gerät ist nach IP68 zertifiziert worden, was bedeutet, dass es für 60 Minuten wasser- und staubdicht ist. Es müsste bei einer Bootstour nicht darauf geachtet werden, ob es feucht wird und es schadet auch nichts, wenn es einmal durch ein Versehen in der Badewanne versenkt wird. Sogar Stürze aus 1,80 m Höhe machen dem Gerät nichts aus. Das wird viele Smartphone Nutzer neidisch machen. Bei den meisten Smartphones bricht das Display schon bei einem Fall aus kürzerer Distanz und dann ist nur noch ein teuer Austausch des Displays möglich.

Ein idealer Begleiter für unterwegs

Das 13 mm dicke Smartphone liegt sehr gut in der Hand. Auch mit feuchten Händen rutscht es nicht weg. Ein weiterer Vorteil ist, dass das Display auch bei Sonneneinstrahlung gut lesbar ist. Es ist besonders hell mit und mit einem Gorilla Glas ausgestattet. Es kann ohne Probleme mit Handschuhen oder nassen Fingern bedient werden. Natürlich funktioniert es nur bei dünneren Modellen. Steife und dicke Arbeitshandschuhe wirken bei der Bedienung eher störend. Das Akku mit 3000 mAh hält im Vergleich zu anderen Akkus wesentlich länger. Das ist besonders im Arbeitseinsatz oder auf längeren Touren ideal.

Ein widerstandsfähiges Gerät

Das Smartphone kann Temperaturen von -25° C – 55°C ausgesetzt werden. Zum Vergleich: Ein normales Smartphone hält Temperaturen zwischen 0° C bis 35° C Stand. Diese Temperaturen sind bei einer direkten Sonneneinstrahlung schon überschritten. Das Smartphone verfügt über LTE. Ansonsten ist die Ausstattung dieses Gerätes eher etwas dürftiger. Das Display hat eine Größe von 4,5 Zoll und zeigt nur 854 x 480 Pixel. Der integrierte Prozessor (Qualcomm MSM8909) hat eine Leistung von 1,1 Ghz. Das Smartphone kann über WLAN genutzt werden (Single Band) und hat immerhin eine Rück- und 2MP Frontkamera. Die Speicherkapaziäten sind etwas gering. Lediglich 1 GByte RAM und 8 GByte Flash stehen zur Verfügung. Dafür steht bei diesem Gerät ein MicroSD Slot bereit, mit dem für mehr Kapazitäten gesorgt werden kann.

Franz Stanzlinger
Franz Stanzlinger
Mein Name ist Franz und ich war schon immer sehr an Technik interessiert. Ich bin jetzt hauptberuflich Technik & Gadget Blogger und liebe meinen Beruf.